Unser Dirigent

 

Liebe Sänger des Kevelaerer Männer-Gesang-Vereins,

 

gerne hätte ich am 7. April 2020 pünktlich um 19.30 Uhr meine erste „reguläre“ Probe mit Ihnen begonnen. Aber: Das Corona-Virus hatte etwas dagegen! So bleibt mir einstweilen nur, mich bei Ihnen auf diesem Wege für Ihr Vertrauen zu bedanken, das Sie mir mit der Wahl zum Chorleiter entgegen gebracht haben und ein herzliches „Hallo“ zu sagen, in der Hoffnung, dass in absehbarer Zeit wieder Chorproben möglich werden.

 

Um die Zeit der „unfreiwilligen Chorpause“ sinnvoll zu nutzen, habe ich einige Werke ausgewählt und Ihnen stimmenweise eingesungen, sodass Sie diese dann für sich einproben können.

 

Ausgewählt habe ich das Werk „Hymnus“ des großen „Altmeisters“ des Männerchorgesangs, Friedrich Silcher. Ein mächtiger Lobgesang.

 

Das Volkslied „Ei, du Mädchen vom Lande“ ist ein Klassiker des Männerchorgesangs und passt – wie ich finde – sehr gut zu unserem landwirtschaftlich geprägten Niederrhein.

 

Das französische Chanson „Champs -Elysées“ besingt das Leben in der – jetzt auch schwer getroffenen – französischen Hauptstadt, PARIS.

 

Der Komponist und Chorleiter Otto Groll hat ein amerikanisches Spiritual für Männerchor gesetzt, das vom Text sehr gut in die aktuell schwere Zeit passt: Wo die Liebe lebt.

 

Zum Abschluss „MGV Concordia“ von den Bläck Föös, das wir ja schon angefangen haben, als ich zum Probedirigat bei Ihnen war.

 

Ihnen allen wünsche ich viel Vergnügen beim Proben, ein ruhiges Osterwochenende (für mich zum ersten Mal seit 50 Jahren ohne Kirchenmusik) und vor allen Dingen: Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße!

 

Ihr Chorleiter

 

 

 

Wolfgang Dahms

 

 

   Musikdirektor Wolfgang Dahms

 

 

 

Zum 1. April 2020 hat Musikdirektor Wolfgang Dahms die Chorleitung beim Kevelaerer Männer-Gesang-Verein übernommen.

 

Mit ihm konnte der KMGV einen sehr versierten Chorfachmann gewinnen, leitet Dahms doch schon seit mehr als 40 Jahren Chöre am unteren Niederrhein.

 

Musikdirektor Dahms holte sich sein musikalisches Rüstzeug während des Studiums der Chor- und Ensembleleitung an der schulmusikalischen Abteilung der Gerhard-Mercator-Universität in Duisburg.

 

Er engagiert sich Im Vorstand des Internationalen Chorleiterverbandes (ICV) als Geschäftsführer und ist in diesem Verband Chor- und Musikdirektor.

 

Darüber hinaus gehört Wolfgang Dahms seit mehr als 25 Jahren dem Fachverband der Chorleiter (FDC) an und ist auch hier Chor- und Musikdirektor.

 

Weitere Informationen zum Chorleiter und seinen Chören sind auf seiner Homepage:  www.wolfgangdahms.de abrufbar.